Methoden

 

wingwave-Coaching

Meine bevorzugte Arbeitsweise ist die wingwave-Coaching-Methode. wingwave-Coaching ist ein systemischer Kurzzeit-Ansatz und verbindet bewährte Coaching-Methoden mit Elementen aus dem Neurolinguistischen Programmieren NLP, dem Myostatik-Muskeltest und Bilateraler Hemisphärenstimulation.

wingwave ist keine Psychotherapie und kann eine solche nicht ersetzen. Voraussetzung beim Klienten ist – wie auch sonst im Coaching üblich – eine normale psychische und physische Stabilität und Belastbarkeit.

 

Integrative Beratung und Therapie

Bei Bedarf können Elemente der Integrativen Therapie und der Integrativen Gestaltberatung hilfreich sein. Die Integrative Therapie wurde von Prof. Dr. mult. Hilarion Petzold entwickelt und wird an der "Europäischen Akademie für psychosoziale Gesundheit - Fritz Perls Institut (EAG/FPI)“  in Hückeswagen (D) gelehrt.

Integrative Therapie verbindet Ansätze aus der aktiven Psychoanalyse (Ferenczi), dem Psychodrama (Moreno), der Gestalttherapie (Perls) sowie kognitive, leib- und verhaltenstherapeutische Ansätze zu einem übergreifenden Verfahren.

Der Integrative Ansatz wird angewendet in Psychotherapie, Soziotherapie, Beratung, Agogik, Supervision oder Coaching. Wege und Ziele des Integrativen Ansatzes sind:

  • Bewusstseinsarbeit: Sinnfindung und Gewinnung von Einsicht in Ursachen und Folgen von Problemen und Störungen
  • Emotionale Differenzierungsarbeit: Erkennen und Unterscheiden von Gefühlen
  • Erlebnisaktivierung: Unterstützung und Förderung der Persönlichkeitsentfaltung
  • Solidaritätserfahrung: Erleben sozialer Zugehörigkeit, Förderung kulturellen Engagements
 

Interesse?
Terminvereinbarung
Tel +41 (0)61 361 41 42

Roger Marquardt | Coaching & Training | St. Johanns-Vorstadt 71 | CH-4056 Basel | Telefon +41 (0)61 361 41 42 | Mobil +41 (0)76 348 19 62 | info@coaching-basel.com